Akupunktur                                                                                                                                                       

Tut nicht weh !!!

.....und ist für Sie und Ihr Kind zu jedem Zeitpunkt absolut frei von Nebenwirkungen 

Anwendung:             Angst vor Nadel?                    

 Schwangerschaft                             dann Probenadeln!

 Geburt

 Wochenbett

 

bei Schwangerschaftsbeschwerden:

Morgendlichen Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen,

psychische Belastung.

zur Geburtsvorbereitung:

verkürzt die Geburtsdauer, psychisch ausgleichende Wirkung, bei Angstzuständen, fordert die Reifung des Mutermundes.

im Wochenbett:

bei verzögerter Rückbildung der Gebärmutter, bei Stillproblemen, Milchbildungsstörungen, Milchstau, Brustentzündungen,leichten Depressionen.

 

 

 

Bei weiteren Fragen sprechen Sie mich bitte an 0208 696 77543

                                                                                                                                                                                       

Hebamme Beata Warmusch  |  beatawarmusch@arcor.de